viertevierteviertevierteviertevierte Sapori in cantina 2017 -Einführung

Einführung

Am dritter Sonntag im Oktober erwartet Sie eine önogastronomische Reise durch die reizvolle Hügellandschaft um Dolegna del Collio, welche sich zwischen Cormons nach Norden und der Provinz Udine und Slowenien erstreckt. Hier können Sie die phantastische Naturlandschaft mit ihren daraus entstandenen Erzeugnissen entdecken.

Es wird möglich sein, die zauberhafte hügelige Landschaft mit ihren herbstlichen Farbnuancen zu bewundern, und man kann dann zugleich die traditionelle friulanische Küche und die hervorragenden Weine in den örtlichen Weingütern verkosten, im Zeichen eines vergnüglichen Tages und köstlicher „Gaumenfreuden“.

Die Veranstaltung wird um 10:00 Uhr eröffnet. Die Abfahrt, die während des Tages bis 14:00 kostenlos ist, beginnt in Lonzano bei der Cooperativa Agricola di Dolegna del Collio. Hier steht auch ein großer Parkplatz zur Verfügung.

Jedem Teilnehmer werden Coupons für die Konsumation und ein Weinglas ausgeteilt, das zu den Degustationen mitgenommen wird. Bei den Verkostungsstationen sollen die Teilnehmer ihr Urteil abgeben.

Um die Abwicklung zu erleichtern, können alle Weine, die während des Tages verkostet wurden, in der gut ausgestatteten Vinothek bei der letzten Station erworben werden.

Die Veranstaltung findet auch bei Schlechtwetter statt.